Terms

AGBs - DEUTSCH (please scroll down for the ENGLISH VERSION)

1. Geltungsbereich
Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten für alle Verträge die der Kunde (Verbraucher oder Unternehmer) mit Nina Kastens abschließt. Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen gelten in der jeweiligen Fassung zum Zeitpunkt der Bestellung und werden mit der Bestellung des Kunden ausdrücklich anerkannt. Hiervon abweichende Allgemeine Geschäftsbedingungen sind nur dann gültig, wenn diese ausdrücklich schriftlich vereinbart wurden.

2. Zustandekommen des Vertrages
Durch die Aufgabe der Bestellung per E-Mail durch den Kunden gibt dieser lediglich ein Angebot gerichtet auf den Abschluss eines Vertrages ab. Es steht Nina Kastens frei, dieses Angebot anzunehmen. Der Eingang der Bestellung wird von Nina Kastens per E-Mail bestätigt. Nach Zusendung einer Auftragsbestätigung per E-Mail kommt ein rechtsgültiger Vertrag zwischen dem Kunden und Nina Kastens zustande. Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen werden dem Kunden nach erfolgter Bestellung per E-Mail zur nochmaligen Kenntnisnahme zugesandt und sind auf der Homepage http://www.ninakastens.com nachzulesen.

3. Nichtverfügbarkeit der Ware
Der Vertragsschluss erfolgt unter dem Vorbehalt der Selbstbelieferung; der Vorbehalt gilt zu Lasten von Kunden nur, sofern Nina Kastens trotz bestehendem Deckungsgeschäft mit dem jeweiligen Lieferanten nicht, nicht vollständig oder nicht rechtzeitig, ohne eigenes Verschulden beliefert wurde. Nina Kastens wird den Kunden unverzüglich über die Nichtverfügbarkeit der Ware informieren und etwaige erbrachte Gegenleistungen des Kunden unverzüglich erstatten.

4. Preise
Es gelten die zum Zeitpunkt der Bestellung angegebenen Preise in der jeweiligen Artikelbeschreibung zuzüglich der Kosten für Verpackung und Versand. Sämtliche angegebenen Preise verstehen sich inklusive der zum Zeitpunkt der Leistungsausführung gültigen gesetzlichen Umsatzsteuer. 
Bei Auslandsüberweisungen sind die Fremdentgelte (Überweisungsgebühren) vom Kunden zu tragen.

5. Zahlung
Die Zahlung erfolgt ausschließlich per Vorkasse durch Vorab-Überweisung, per Paypal, per Kreditkarte oder per Nachnahme und ist mit Vertragsabschluss ohne Abzüge fällig. Wir behalten uns vor, einzelne Zahlungsarten auszuschließen. Bei Wahl der Zahlungsart Vorkasse nennen wir Ihnen die Bankverbindung in der Auftragsbestätigung. Der Rechnungsbetrag ist binnen 10 Tagen auf unser Konto zu überweisen.

6. Versand und Versandkosten
Die Ware wird mit dhl versandt und Infos zu Versandzeiten und Allgemeinen Geschäftsbedingungen finden Sie auf http://www.dhl.de. 
Für jede Bestellung werden Versandkosten gesondert vom Preis der Ware erhoben. Die Versandkosten richten sich nach der Beschaffenheit der Ware, der gewählten Versandart und dem Zustellungsland. 
Zölle, Einfuhrsteuer und andere Abgaben trägt der Empfänger.

7. Lieferung
Als Lieferzeiten gelten die beim Angebot angegebenen Lieferzeiten, diese beginnen mit Zahlungseingang. Bei Lieferung auf Rechnung oder Zahlung per Lastschrift beginnen die Lieferzeiten mit Annahme des Vertrages seitens des Unternehmens. Ist die Ware bei Bestellung nicht vorrätig, wird diese unverzüglich bestellt und/oder angefertigt. Der Kunde wird darüber unverzüglich informiert und es wird ein Liefertermin mitgeteilt.

8. Gewährleistung
Die angebotenen Produkte sind handgearbeitet und können kleinere Abweichungen aufweisen. Diese Merkmale sind charakteristisch und stellen keine Mängel dar. Die abgebildeten Produkte sind nur Beispielbilder. Die Gewährleistungspflicht, das heißt Pflichten bei der Lieferung fehlerhafter Waren, richtet sich nach den allgemeinen gesetzlichen Bestimmungen. Gewährleistungsansprüche sind ausgeschlossen für Schäden, die auf natürlichen Verschleiß, auf unsachgemäßen Gebrauch und auf mangelnde oder falsche Pflege zurückzuführen sind. Die Gewährleistung erlischt auch, wenn der Kunde die gelieferte Ware verändert hat. Offensichtliche Mängel an der gelieferten Ware einschließlich Transportschäden muss der Kunde unverzüglich nach Erhalt der Ware unter genauer Beschreibung schriftlich reklamieren. Mängel, die innerhalb der Gewährleistungszeit vom Kunden angezeigt werden, werden von Nina Kastens nach ihrer Wahl durch Nachbesserung oder Neulieferung kostenlos behoben. Gelingt eine Mängelbehebung nicht, hat der Kunde die Wahl von Rückgängigmachung des Vertrages oder eine Herabsetzung des Kaufpreises. Liegt nur ein unwesentlicher Mangel vor, steht dem Kunden lediglich das Recht zur angemessenen Minderung des Kaufpreises zu. Eine Garantie wird von Nina Kastens nicht übernommen. 
Etwaige Beanstandungen sind zu richten an: 
Nina Kastens
, Schulweg 48, 
20259 Hamburg

9. Eigentumsvorbehalt
Die gelieferten Waren bleiben bis zur vollständigen Bezahlung Eigentum von Nina Kastens.

10. Datenschutz
Alle von Ihnen erhobenen persönlichen Daten werden streng vertraulich behandelt. Die für die Vertragsdurchführung notwendigen Daten werden nur für die Abwicklung und Durchführung des Vertrags verwand. Eine Datenerhebung, -übermittlung und/oder sonstige Verarbeitung von Kundendaten zu anderen Zwecken wird nicht vorgenommen. Wenn Ihre personenbezogenen Daten gelöscht werden sollen, schicken Sie bitte eine Nachricht an contact@ninakastens.com

11. Widerrufsrecht
Das Widerrufsrecht gilt ausschließlich für den Verbraucher, der das Recht besitzt seine Bestellung innerhalb von zwei Wochen zu widerrufen. Einzelheiten hierzu sind der gesonderten Widerrufsbelehrung im Anschluss an die Allgemeinen Geschäftsbedingungen zu entnehmen. Das Widerrufsrecht besteht nicht bei reduzierter Ware sowie bei speziell nach Kundenwunsch angefertigter Ware. Der Kunde ist bei Ausübung des Widerrufsrechts zur Rücksendung verpflichtet, wenn die Ware durch Paket versandt werden kann. 
Der Kunde hat die Ware für die Rücksendung sorgfältig zu verpacken und die Kosten der Rücksendung zu tragen.

12. Haftung
Nina Kastens haftet mit Ausnahme der Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit und der Verletzung wesentlicher Vertragspflichten (Kardinalpflichten) nur für Schäden, die auf einem vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Verhalten zurückzuführen sind. 
Die Haftung ist außer bei vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Verhalten oder bei Schäden aus der Verletzung von Leben, Körper und Gesundheit und der Verletzung wesentlicher Vertragspflichten (Kardinalpflichten) auf die bei Vertragsschluss typischer Weise vorhersehbaren Schäden und im Übrigen der Höhe nach auf die vertragstypischen Durchschnittsschäden begrenzt. 
Die vorstehenden Haftungsbegrenzung gelten auch zugunsten der Mitarbeiter und Erfüllungsgehilfen von Nina Kastens. 
Ansprüche für eine Haftung aufgrund des Produkthaftungsgesetzes bleiben unberührt.

13. Anwendbares Recht
Für sämtliche Lieferungen gilt ausschließlich das Recht der Bundesrepublik Deutschland.

14. Gerichtsstand
Als Gerichtsstand wird der Sitz von Nina Kastens vereinbart, sofern es sich bei dem Kunden um einen Kaufmann, eine juristische Person des öffentlichen Rechts handelt oder der Kunde keinen allgemeinen Gerichtsstand in der Bundesrepublik Deutschland hat. Die Anwendung des UN-Kaufrechts ist ausgeschlossen.

15. Schlussbestimmungen
Sollten einzelne der vorstehenden Bestimmungen unwirksam sein, oder den gesetzlichen Regelungen widersprechen, so führt dies nicht zur Unwirksamkeit der übrigen vertraglichen Bestimmungen.






TERMS & CONDITIONS (ENGLISH)

Subject

The present conditions of sale specify the rights and obligations of the buyer towards the products sold in the webshop http://www.ninakastens.com, as part of a distance selling system.
The contract established in the event of an effective order within the framework of and according to the terms outlined in the current general conditions of sale, results from the regulations of distance selling, such as they are notably the result of the Consumer Code, as well as the specific measures outlined below.
An order implies the irrevocable adherence to the general conditions of sale.
The client claims to have the capacity to conclude the present contract, that is, to have the legal majority and to not be under guardianship or legal guardianship.
 

Identification of the author of the offer

The author of the offer is:
Nina Kastens, Schulweg 48
20259 Hamburg
Germany

Customer service: contact@ninakastens.com
 

Products 

The products for sale are those which feature on the website http://www.ninakastens.com on the day that the client consults the site.
We draw the client’s attention to the fact that the photographs showing our products may turn out to be slightly different from reality due to the client’s screen settings and the lighting when the photos were taken.
Furthermore, as it concerns hand-crafted creations, the articles may present ‘finishing’ irregularities, differences in size and/or color inherent to this type of fabrication which cannot be considered to be major defects. The responsibility of the seller cannot be called into question, the validity of the order can not be affected by the above.
In all eventualities, the presentation photos of the products on offer in the webshop http://www.ninakastens.com are not contractual, and they cannot make the seller liable to the buyer.
 

Prices 

The prices displayed are indicated in euros, all German taxes included, excluding delivery expenses. All the customers are charged in euros. 
The price must be paid in full when placing the order. The buyer reserves the right to modify at any time the sale price which appears on the electronic catalogue, with the exception of any product which has been sold for the price displayed on the website http://www.ninakastens.com.
In the case of a product delivery outside of Germany, the border crossing tariffs and formalities are the exclusive responsibility of the client, unless otherwise specified. The client therefore promises to check the importation possibilities of ordered products in relation to the territory of the country of delivery.
 

Orders 

The buyer will need to identify himself or herself by filling in the order form offered by the website and follow the instructions
After having checked the content of the order, as well as its total cost (products ordered, forwarding fees), and corrected possible errors, the buyer will then confirm it definitively. This confirmation is tantamount to the conclusion of the contract.
Once the contract has been concluded http://www.ninakastens.com will send a receipt of the order to the buyer, by e-mail, containing a summary of the information registered on the order form.
The languages used to conclude the contract with http://www.ninakastens.com is English.
 

Means of payment 

To pay the prices of the products and the forwarding fees, the buyer has to follow the terms indicated on the order form.
The payment for purchases can only be made per PayPal, payment in advance or collect-on-delivery..

The financial information will be transmitted, by means of an encryption protocol, to PAYPAL, without third parties being able to have access to it.

Delivery

The ordered product is delivered by DHL to the address on the order form of the buyer. This address may differ from the address of the person who paid.
The pieces that the buyer may wish to purchase that are not in stock, can be specially made at the buyer’s request. The buyer’s attention is therefore drawn to the fact that the delivery times may vary from 2 to 5 weeks depending on the time of year and the complexity of the works requested.
http://www.ninakastens.com delivers throughout the European Union and the rest of the world. For all countries outside of the European Union, delivery is made on a DDU basis (Delivery Duty Unpaid). This means the recipient will be liable for any local sales taxes or import duties which may be charged on the purchase.
http://www.ninakastens.com does not deliver PO Boxes.
In the event of damage, the buyer is responsible for listing all necessary objections clearly and accurately on the delivery order, a copy of which is addressed by post or by the transporter to the buyer. In this respect, it lies with the buyer to verify the contents, the conformity and the state of the product on delivery. This verification should take place once the buyer, or a person duly authorized by the buyer, has signed the delivery order presented by the postmaster or by the transporter.
Despite the care taken in preparing orders, it may be that a product is missing from an order, or that an error occurred during its preparation. If you notice such an error, please let us know by sending an e-mail to contact@ninakastens.com within a maximum of 48 hours following receipt of the order.
 

Right of retraction

The buyer has a 14 clear day deadline, including the day of the delivery, to return the product to http://www.ninakastens.com for reimbursement, without any penalties apart from return costs.
If this deadline of 14 days expires on a Saturday, Sunday, national holiday or day off, it is extended until the first working day that follows.
The buyer will informhttp://www.ninakastens.com by e-mail of his or her intention to return the product, before the 14 day deadline has expired, to the following address: contact@ninakastens.com
http://www.ninakastens.com will however only accept the exchange and reimbursement of jewelry if all the conditions stipulated below are respected:
a The buyer informs the seller of his or her intention to return the product within the deadline outlined in the present article
b The product must not have been worn, jaded, changed, cleaned, or damaged
c The product must be returned in its original packaging
d The returned products are handed over by the buyer to the courier within the 14 days following their receipt
In the event where the return of the product by the buyer is due to an error by http://www.ninakastens.com such as a product missing from the order or the receipt of the wrong product or a defect in the product’s fabrication, http://www.ninakastens.com promises to reimburse, in addition to the purchase price of the product, the forwarding fees paid for by the buyer for the delivery of the product.
The buyer will need to report the error by e-mail to contact@ninakastens-shop.com within a maximum of 48 hours following receipt of the order.
The buyer who will have exercised his right of retraction within the conditions of the present article will be reimbursed within 30 days from the date on whichhttp://www.ninakastens.com was aware of the exercising of his or her right of retraction.
No reimbursement can take place to the benefit of the buyer who has not exercised his or her right of retraction within the conditions of the present article. In this case the buyer will only be able to claim his or her expenses, on the return of the product bought such as it will have been received before byhttp://www.ninakastens.com.
 

Customer Services 

For all information requests or complaints, the buyer may contact customer services at the following address: contact@ninakastens.com
 

Personal information 

The transmission of information on the website http://www.ninakastens.com operates within a secure context which respects the formalities in force on the Internet.
http://www.ninakastens.com promises to not divulge the information to third parties. The information is confidential and will only be used to process the order.
You have the right to access, change and cancel the personal details which concern you. In order to do this, you will need to make the request to us on line or by post, indicating your surname, first name, address to the following address:
Nina Kastens, Schulweg 48, 20259 Hamburg, Germany
contact@ninakastens.com
 

Applicable Law

The general conditions of sale and the present contract are governed by German law.
 

Modifications and Updates

The general conditions of sale are regularly modified, notably in view of possible changes to standards. The new general conditions of sale will apply on the date of their publication on the site http://www.ninakastens.com